–

Realities


NFT: Non-Fungible Token sind einzigartige digitale Vermögenswerte, die in einer Blockchain gespeichert sind. Sie repräsentieren das Eigentum oder den Echtheitsnachweis von Unikaten wie Kunst, Musik oder Sammlerstücken. NFTs ermöglichen es Urhebern, ihre Arbeit direkt zu monetarisieren, bieten Käufern einen Eigentumsnachweis und können programmierbare Funktionen wie Tantiemen und Zugang zu exklusiven Inhalten enthalten. Sie revolutionieren das digitale Eigentum und bieten neue Möglichkeiten für Urheber in verschiedenen Branchen.


„Realities“ ist eine rätselhafte Serie, die das Wesen von Wahrnehmung und Existenz in Frage stellt. Diese fesselnden Werke überschreiten konventionelle Grenzen und laden den Betrachter in ein Reich ein, in dem Realität und Fantasie miteinander verschmelzen.

Die zentralen Motive von „Realities“ sind die Gegenüberstellung von kontrastierenden Elementen – Licht und Schatten, Ordnung und Chaos, Klarheit und Mehrdeutigkeit. Durch geschickte Manipulation von Perspektive und Komposition fordert „Realities“ den Betrachter auf, seine eigene Wahrnehmung von Wahrheit und Illusion zu hinterfragen.


Realities Serie

  • Sammlung auf: OpenSea
  • limitierte Auflage von je 1 Kunstwerk
  • gesamt 8 Kunstwerke

Interessiert? Schicke mir eine Email an info@mathiaskniepeiss.com