WORKSHOPS

  • “Erlebnis Fotografie”

In Zeiten von künstlich erstellten Bildern wird die Fotografie immer mehr zum realen Erlebnis. Genau dieses Erlebnis ist der Kern und das Ziel dieses Workshops. Bei dem Workshop handelt es sich um einemgeführten „learning by doing“ People & Fashion Fotoworkshop, bei dem die Teilnehmer den Ablauf eines Fotoshootings gemeinsam erarbeiten und die Möglichkeit bekommen an einer außergewöhnlichen Location selbst Fotos umzusetzen.

  • AI: “Midjourney Grundkurs”

Bei diesem Workshop handelt es sich um einem geführten „learning by doing“ Grundkurs bei dem die Teilnehmer mithilfe des Text-to-Image-Tools Midjourney erlernen künstliche Bilder zu erstellen.

Inhalt:

– Wie funktioniert die Bilderstellung mit künstlicher Intelligenz
– Eigenen Discord-Server erstellen und den Bot (AI) einrichten
– Die Arbeitsumgebung von Discord kennen lernen
– Nützliche Tools und Webseiten zum Erstellen der Bilder
– Erlernen der Prompteingabe
– Mit Promptanpassungen dem Bildziel nähern
– Schlüsselwörter und Begriffe zur Steuerung des Bildstils
– Upscaling der Bilder und Tipps für die Weiterverarbeitung

Benefits:

– Inspirationsquelle: Das Tool kann inspirieren und in künstlerische Neulandgebiete führen.
– Zeitersparnis: Beschleunigung der kreativen Prozesse.
– Vielfältige Stile: Midjourney ermöglicht es, mühelos mit verschiedenen künstlerischen Stilen zu experimentieren.
– Verbessertes Lernen: Midjourney ist eine unschätzbare Lernressource für Künstler aller Niveaus.
– Kreative Prozesse: Die generierten Impulse können neue Ideen entfachen und kreative Stillstände durchbrechen.
– Entfesselung kreativer Erkundung: Midjourney ermutigt Künstler dazu, die Grenzen ihrer Kreativität zu erweitern.

  • AI: “Midjourney & Fotografie”

Bei diesem Workshop handelt es sich um einem geführten „learning by doing“ AI & Fotografie Workshop. Gemeinsam werden wir ein Konzept für die Kombination zwischen AI & Fotografie erarbeiten. In weiterer Folge werden wir mithilfe von Midjourney passende Backgrounds generieren und im Studio Produkte oder Models gezielt für das Konzept fotografieren. Zum Abschluss werden wir diese beiden Elemente kombinieren um ein fertiges Werk zu erzeugen.

Inhalt:

Teil 1 gemeinsame Planung eines fertigen Werkes – Die richtige Herangehensweise & Ablauf
Teil 2 Erstellung der Backgrounds mithilfe von Midjourney – durchdachtes „prompting“ für das anstehende Shooting
Teil 3 gezieltes Fotoshooting im Studio – gemeinsame Bildanalyse & passende Lichtsetzung
Teil 4 Vereinigung von Fotografie und AI mithilfe von Adobe – Postproduktionsprozesse & Fertigstellung des Werks

Anwendungsbeispiele:

– Visualisierungen von Ideen & Konzepten
– einfache & schnelle Produktfotografie
– kreative & spannende Fashionfotografie
– außergewöhnliche Werbekampagnen
– Bilder & Storytelling für Social Media


Feedback von Teilnehmern

– Roland Felber –
„Workshop bedeutet bei Mathias nicht, dass der Teilnehmer dem Profi nur über die Schulter schaut, sondern gemeinsam mit dem Profi ein Fotoshooting plant und selbst durchführen darf, während man von Mathias gecoacht wird und wertvolle Tipps erhält. Die strukturierte Herangehensweise an das Fotoshooting hat mir besonders gut gefallen. Mathias hat mir gezeigt, dass die Planung ein wesentlicher Bestandteil einer Produktion ist, mit der alles stehen oder fallen kann und das Ergebnis maßgeblich beeinflusst.“

– Lucas Hammerer –
„Workshops mit Mathias sind sehr inspirierend und lehrreich. Er ist ein begeisterter Lehrer und Fotograf mit der Fähigkeit das menschliche in den Vordergrund zu stellen und die viele Facetten der Fotografie zu kombinieren.“

– Markus Pasa –
„Was mich beeindruckt hat, sind die unterschiedlichen Ansätze, wie gehe ich an ein Shooting heran, was habe ich zu beachten, was muss ich vorbereiten, wie agiere ich mit dem Model, welches nehme ich überhaupt und das wichtigste für mich an diesem Tag…immer flexibel sein.“

– Viktoria Veitl –
„Es wahr eine großartige Erfahrung! Auch mit meinen Anfängerkenntnissen bin ich gut mitgekommen und hatte die Möglichkeit viel Neues auszuprobieren!“

– Johannes Singer –
„Er vermittelte klar und verständlich worauf es dabei ankommt: Location-Besichtigung vorab, richtige Wahl des Modells, Lichtsetzung etc.. Jede ihm gestellte fotografische Frage beantwortete er – als jahrelanger Profifotograf – sehr zufriedenstellend. Einfach topp!!!“

– Sonja Kaufmann –
„Der Midjourney Einführungsworkshop von Mathias war für mich als Einsteigerin top. Wir wurden mit allen wesentlichen Details bestens vertraut gemacht, vom Aufsetzen des Systems bis zum Schaffen erster Werke. Seine kompetente und geduldige Beantwortung aller Anliegen der sehr heterogenen Gruppe war lobenswert. Mich hat insbesonders begeistert, dass Matthias ein erfahrener Fotograf ist und die Verschränkung mit Photoshop sehr gut veranschaulichthat. Ich werde sicher weitere seiner Workshops besuchen.“

– Armin Woworsky –
„Der Midjourney Workshop mit Mathias Kniepeiss war hervorragend. Die perfekte Kombination aus Theorie und Praxis, gepaart mit einer entspannten Atmosphäre, macht meine ersten wirklichen Schritte mit Midjourney effektiv, angenehm und lehrreich. Mathias ist ein sachkundiger Leiter, der sein Wissen klar und ansprechend vermittelt, wobei das Ganze nicht auf Midjourney beschränkt war. Empfehlenswert für alle, die ihre Fähigkeiten erweitern möchten.“

– Manfred Gruber –
„Ich möchte mich ganz herzlich für den inspirierenden Midjourney-Vortrag bedanken. Mathias beeindruckt durch sein profundes und aktuelles Fachwissen und seine Fähigkeit, das komplexe Thema spannend und sympathisch zu präsentieren. Ich habe viel gelernt und freue mich auf zukünftige Workshops.“

– Fotostudio Mank –
„Midjourney, Discord und Artificial Intelligence, was anfangs für mich ein bisschen wie ein „spanisches Dorf“ klang, schaffte Mathias mit einer Engelsgeduld und gleichzeitig mega-viel Input in nur einem Tag zu einer total spannenden Spielwiese zu verwandeln. Oft geh ich sonst aus Workshops mit dem Gefühl heraus, „I‘m still confused, but at a higher level“, aber nach dem Worlshop mit Mathias war es einfach nur ein „wow, das ist ja gar nicht so schwer wie ich mir dachte – wenn‘s einem jemand so gut erklärt“.


VERGANGENE WORKSHOPS

2024 – Wien/Österreich – Basiskurs Midjourney bei Digitalstore Vienna
2023 – Graz/Österreich – Portrait Workshop bei Foto Köberl
2023 – Olten/Schweiz – Kostüm Workshop bei IPFO in Kooperation mit Sony
2023 – Wien/Österreich – Portrait Workshop bei United Camera Vienna in Kooperation mit Sony
2023 – St.Pölten/Österreich – Portrait Workshop bei Foto Straub in Kooperation mit Sony
2022 – Graz/Österreich – Portrait Workshop bei Foto Köberl in Kooperation mit Sony
2022 – Vösendorf/Österreich – Fashion Workshop bei der Photoadventure in Kooperation mit Sony
2022 – Graz/Österreich – in Kooperation mit “Klanglicht” the art festival
2022 – Baden/Österreich – Fashion Show im Arnulf Rainer Museum Baden in Kooperation mit Sony & Hartlauer
2020 – Graz/Österreich – Stunt Show bei AVBaby Media Studio in Kooperation mit dem Team der Oper “Turandot”
2020 – Graz/Österreich – Stunt Show in Kooperation mit Faircheck
2019 – Zürich/Schweiz – Stunt Show bei Light & Byte in Kooperation mit Sony
2019 – Vienna/Österreich –  Stunt Show im Theater am Spittelberg in Kooperation mit Sony & Digitalstore Vienna
2019 – Salzburg/Österreich – Stunt Show in der Panzerhalle Salzburg in Kooperation mit Sony & Kücher Digitale Welt
2019 – Graz/Österreich – Stunt Show im Media Markt in Kooperation mit Sony
2018 – Graz/Österreich – Stunt Workshop im AVBaby Media Studios in Kooperation mit Stunt-Factory


Interessiert? Schicke mir ein Email an info@mathiaskniepeiss.com